Grauer Hintergrund mit Leisetreter Gehörschutz-Blog Logo. Grauer Hintergrund mit Leisetreter Gehörschutz-Blog Logo.

Leisetreter -
Der Gehörschutz-Blog

Lärm am Arbeitsplatz – der beste Gehörschutz für die Arbeit | Themenmonat Lärmschutz am Arbeitsplatz

Blogbeitrag gepostet am 28.02.2019

Mann mit Bohrmaschine und Gehörschutz

Lärm macht auf Dauer krank. Daher kommt dem Lärmschutz eine hohe Bedeutung zu, vor allem wenn wir über längere Zeit einem hohen Geräuschpegel ausgesetzt sind. Besonders am Arbeitsplatz, an dem wir uns fast täglich über viele Stunden aufhalten, sollte darauf geachtet werden, das Gehör ausreichend zu schützen.
Wer sich am Arbeitsplatz vor Lärm schützen möchte, hat diverse Möglichkeiten. Geht es zum Beispiel um den Lärmschutz im Großraumbüro, dann können diese Tipps weiterhelfen. Auf der Baustelle oder in der Werkstatt gibt es oft weniger Möglichkeiten, doch auch hier ist Gehörschutz möglich, in erster Linie in Form von Ohrstöpseln oder Kapselgehörschutz.
Mehr erfahren…

Ergonomie am Büro-Arbeitsplatz | Themenmonat Lärmschutz am Arbeitsplatz

Blogbeitrag gepostet am 21.02.2019

Mann an seinem Arbeitsplatz mit dem Handy

Kopfschmerzen, trockene Augen, Nacken- und Schulterverspannungen und Rückenschmerzen sind die typischen Büroleiden. Knapp 20 Millionen Menschen üben in Deutschland eine Tätigkeit aus, bei welcher sie hauptsächlich am Schreibtisch sitzen und am Bildschirm arbeiten. Dementsprechend weit verbreitet sind die genannten Beschwerden.
Mehr erfahren…

Gesundheitliche Auswirkung von Lärm im Büro | Themenmonat Lärmschutz am Arbeitsplatz

Blogbeitrag gepostet am 14.02.2019

Frau die sich die Ohren zuhält

Beim Thema „Lärm am Arbeitsplatz“ gehen die Gedanken direkt in eine Richtung: Baustellen ziehen vor dem inneren Auge auf, auf denen es an jeder Ecke quietscht und kreischt, wir können den Lärm förmlich spüren, ihn gar hören. Doch wie sieht es im Büro aus? Wer kommt beim Gedanken ans Büro auf Lärm? Gibt es da überhaupt eine Verbindung? Ja, und ob! Vor allem in Großraumbüros spielt Lärm eine große Rolle und hat wesentlichen Einfluss auf die Mitarbeiter, wie unter anderem eine Studie von Studie von Oxford Economics aus dem Jahr 2018, wir berichteten hier, zeigt.
Mehr erfahren…

Die Schattenseite offener Büros | Themenmonat Lärmschutz am Arbeitsplatz

Blogbeitrag gepostet am 07.02.2019

Frau schaut hinter einem Buch hervor, auf dem Ohrstöpsel liegen

Eine offene Bürogestaltung soll die Zusammenarbeit der Mitarbeiter fördern und Transparenz im Unternehmen signalisieren. Doch diese an sich gute Idee hat auch eine Schattenseite: die Lärmbelastung. Das Forschungsinstitut Oxford Economics hat im Auftrag der Firma Plantronics die Lärmbelastung in Großraumbüros untersucht. Diese Studie, die 2018 vorgestellt wurde, zeigt, dass die Lärmbelastung am Arbeitsplatz für den überwiegenden Teil der Angestellten in Großraumbüros gravierende Ausmaße angenommen hat.
Mehr erfahren…

Bitte erlauben Sie uns die Nutzung von Cookies. OK