Blonde Frau hält einen Ohrstöpsel zwischen den Fingern und schaut darauf. Blonde Frau hält einen Ohrstöpsel zwischen den Fingern und schaut darauf.

Gehörschutz und Ohrstöpsel von den Experten

Bei uns finden Musiker, Konzertbesucher, Sportschützen, Lärmarbeiter, Motorsportler, Partypeople und alle, die auf ihr Gehör achten, Informationen zum Thema Hören und Gehörschutz

50x Gehörschutz auf einen Blick

Finden Sie Ihren Top-Gehörschutz und die besten Ohrstöpsel

Transparente Ohrstöpsel auf grünem Hintergrund.

Ohrstöpsel mit dem besten Klang

EarRockers sind sehr klein und unauffällig. Sie besitzen einen Filter für Musik: Trotz Dämmung klingen sie super. Sogar Sprache ist noch gut verständlich. Jetzt bei uns im SonicShop mit zusätzlichem Zubehör erhältlich.

Details: EarRockers
Der transparente PureFilters Gehörschutz.

Durchsichtig und mit Soundfilter

Optimal für das nächste Konzert oder die Party: PureFilters sind im Ohr kaum noch zu sehen. Ein Filter sorgt für klangoptimierte Musikwiedergabe. Bei uns: mit viel Zubehör im Set. So machen laute Konzerte Spaß.

Details: PureFilters
Mann und Frau schlafend im Bett.

Hörschutz für Ruhe in der Nacht

Für ruhigen Schlaf. SonicShop hat eine Rubrik mit geeignetem, besonders weichem Schlaf-Gehörschutz, um nachts den Lärm vor der Schlafzimmertür zu lassen.

Übersicht: Schlaf-Gehörschutz
Weibliche Person und daneben die Zahl 50.

50 Gehörschützer auf einen Blick

Wir zeigen Ihnen über 50 verschiedene Gehörschutzstöpsel in der Übersicht. Eine riesige Gehörschutz-Auswahl mit vielen Detailinfos für Ihren Einsatzbereich.

Details: Gehörschutz-Übersicht
Ein Konzert auf dem Gehörschutz verwendet wird.

HiFi-Gehörschutz fürs Konzert

SonicShop hat den richtigen Gehörschutz für Konzerte und Openairs. Mit Klangfilter, Belüftung und bestem Sound. Unauffällig und viele Male wiederverwendbar.

Übersicht: Konzert-Ohrstöpsel
Schwarzer SweetDreams Gehörschutz auf dunklem Hintergrund.

Über 30 dB Hochton-Dämmung für die Nacht

Wenn Sie nachts viel um die Ohren haben und gerne schlafen möchten, ist der neue SweetDreams Gehörschutz genau der Richtige. Weiche Lamellen und Reinigungsspray inklusive.

Details: SweetDreams
Ein beiger Ohrstöpsel unter vielen schwarzen.

Gehörschutz im Vergleich

SonicShop's Gehörschutzfinder macht die richtige Auswahl zum Kinderspiel: Unser cleveres Onlinetool macht Ihnen Vorschläge für Ihren optimalen Gehörschutz.

Zum Gehörschutzfinder
Frauengesicht mit Gehörschutz

Kraftprotz: Leiser kann keiner

Der Gehörschutz-Stöpsel mit der höchsten Dämmung im Sortiment: Mit EarXtreme wird es richtig leise. Hochdämmender und sehr weicher Ohrstöpsel, auch mit Band. Jetzt in der günstigen 10-Paar-Box.

Details: EarXtreme
Hautfarbener Schaumstoff-Gehörschutz in einer Reihe aufgestellt.

Neu: Sonic Fluffys (hautfarben!)

Der vielleicht weichste Ohrstöpsel: Die besondere Form der Sonic Fluffys sorgt für optimalen Sitz, die Farbe für den Tarneffekt. Fluffys gibt's ab sofort in der 10-Paar Box.

Details: Sonic Fluffys
Zwei transparente Ohrstöpsel.

Fast unsichtbar. Aber stark!

Undercover Gehörschutz ist halbtransparent und daher im Ohr kaum zu sehen. Ohrstöpsel müssen nicht immer Neon sein, es geht auch dezent!

Details: Undercover Gehörschutz

Jetzt den richtigen Gehörschutz finden

Hören Sie gut? Wir sorgen dafür, dass es auch in Zukunft so bleibt, mit Gehörschutz von SonicShop. Finden Sie den richtigen Gehörschutz gegen störende Geräusche oder gegen schädlichen Lärm. Mit dem Gehörschutzfinder sortieren Sie alle Ohrstöpsel nach Kriterien, die Ihnen wichtig sind.

Entdecken Sie unsere Themenseiten für Anwendungsbereiche:

Warum ist Gehörschutz so wichtig?

Im Alltag lauern viele Gefahren für unser Gehör, doch oft sind wir uns deren gar nicht bewusst. Nicht nur der Lärm von Maschinen auf dem Bau oder in der Fabrik, auch der regelmäßige Besuch von zu lauten Konzerten, ständiges Musikhören über die Kopfhörer. Selbst ein auf Dauer zu lautes Klassenzimmer, kann das Gehör nachhaltig schädigen.

Doch welche Folgen genau bringt zu viel Lärm mit sich und wie kann man sich mit Gehörschutz davor schützen?

Folgen von zu viel dauerhaftem Lärm auf unser Gehör

Jeder Körper reagiert unterschiedlich auf Lärm. Manche fühlen sich schon vom Brummen des Kühlschrankes genervt, andere arbeiten ohne Gehörschutz mit der Motorsäge und scheinen keine Schäden davon zu tragen.

Das Tückische: Die Folgen von Lärm werden nicht immer sofort bemerkt. Wer über Jahre zu viel Lärm ausgesetzt ist, bemerkt die Folgen erst viel später. Dasselbe gilt für alle die viel in Diskotheken oder auf Konzerten unterwegs sind und keine Gehörschutz tragen, die Quittung bekommt man meist erst Jahre später.

Lärm und laute Musik können unser Gehör in vielerlei Hinsicht beeinträchtigen. Klingel in den Ohren und Ohrensausen, Ohrenschmerzen bis hin zu Gleichgewichtsstörungen oder Tinnitus und Hörverlust. All das sind Folgen von einer zu starken Belastung durch Lärm oder auch einfach nur zu lauter Musik.

Doch es gibt weitere Symptome, die oft nicht mit „Krach“ in Verbindung gebracht werden. Kinder und Lehrer im Klassenzimmer können genauso darunter leiden, wie Angestellte in einem Großraumbüro: Wer ständigem Lärm ausgesetzt ist, kann sich schlechter konzentrieren. Außerdem wird die Ausschüttung von Stresshormonen begünstigt. Puls und Blutdruck steigen.
Auch unser Schlaf wird durch Lärm beeinträchtigt und dazu trägt nicht nur der Schnarchende Bettnachbar bei.

Ab wann braucht man ein Gehörschutz?

Bei einem Lärmarbeitsplatz ist das Tragen von Gehörschutz gesetzlich geregelt. Wer in einem Lärmumfeld von 85 dB arbeitet, muss Gehörschutz tragen. Der 85 dB Wert markiert den Schädigungsbereich: Wer länger als 40 Stunden in der Woche einer solchen Lautstärke ausgesetzt ist, riskiert Gehörschäden.

Dieser Richtwert kann auch in den Privatbereich übertragen werden. Allerdings ist es oft schwierig zu wissen, welche Geräuschquelle welche Lautstärke erreicht. Wir haben einen kleinen Überblick erstellt:

  • 40 dB: Hintergrundgeräusche
    Computerbrummen, das Ticken einer Uhr, Laubrascheln oder Atemgeräusche fallen unter die 40 dB Grenze. Doch schon bei dieser geringen Lautstärke kann es zu Konzentrations- und Lernproblemen kommen.
  • 55 dB: Nachtlärm
    Unter diesen Wert fällt zum Beispiel das Summen eines Kühlschranks in einem Meter Entfernung oder eine gering befahrene Straße. Auch leichter Regen kann einen Wert von 50 dB erreichen. Wer regelmäßig einem Geräuschpegel von 55 dB aussetzt ist, erhöht das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.
  • 65 dB: Tageslärm
    Ein Gespräch oder das Quaken der Frösche können leicht mal 60 dB erreichen. Der normale Straßenverkehr liegt bei 70 dB und das Motorrad bei ca. 80 dB. Auch hier ist es die Dauerbelastung, die zu Folgeschäden führen kann.
  • 85 dB: Schädigungsbereich
    Schon ein Gewitter, der Rasenmäher oder ein vorbeifahrender Zug können über 90 dB laut werden. In der Diskothek herrschen schnell mal 110 dB. Ohne Gehörschutz sind in diesem Lautstärkebereich Gehörschäden vorprogrammiert.
  • 120 dB: Schmerzschwelle
    Ab 120 dB schadet Lärm nicht nur, er kann auch richtig schmerzhaft sein. Dazu zählen ein Düsenflugzeug oder ein Feuerwerkskörper der nahe am Ohr abgefeuert wird. Aber auch ein Wasserfall kann mit 120 dB ganz schön laut sein und für Ohrenschmerzen sorgen.

Neben Lärm können auch Wind und Wasser Gefahren für unser Gehör darstellen. Jeder kennt vermutlich das Gefühl, wenn nach einem Spaziergang oder eine Cabrio-Fahrt die Ohren schmerzen oder nach dem Schwimmbadbesuch Wasser im Ohr ist. Auch die Druckveränderung bei Start und Landung eines Flugzeugs kann ganz schön schmerzhaft sein und das Gehör nachhaltig schädigen. Es gibt viele Gefahren, vor denen man sein Gehör schützen sollte. Doch:

Welcher Gehörschutz ist der richtige?

Sich für einen Gehörschutz zu entscheiden kann schwierig sein. Die Auswahl ist groß und jeder Gehörschutz ist für bestimmte Einsatzbereiche geeignet:

Mit dem Gehörschutz-Finder zum richtigen Gehörschutz

Mit unserem praktischen Tool, hat man in nur wenigen Schritten den idealen Gehörschutz gefunden: Einfach den Einsatzbereich und die Anforderungen an den Gehörschutz eingeben und unser Gehörschutz-Finder liefert den passenden Gehörschutz.

Weiter zum Gehörschutz-Finder

Bitte erlauben Sie uns die Nutzung von Cookies. OK