Ein Meer von schwarzen Ohrstöpseln, darunter ein Grüner. Ein Meer von schwarzen Ohrstöpseln, darunter ein Grüner.

Gehörschutz aus Schaumstoff

SonicShop hat sich auf Gehörschutz spezialisiert: Über 50 verschiedene Gehörschutzvarianten und Ohrschutzprodukte sind ständig auf Lager und können meist von heute auf morgen geliefert werden. Wir liefern auf Rechnung!

Schaumstoffgehörschutz aus weichem, dehnbarem Material:

Gehörschutz aus Schaumstoff nimmt einen wichtigen Platz in unserem Sortiment ein: Schließlich ist Schaumstoffgehörschutz die am häufigsten verwendete Ohrstöpselart. Durch das weiche Material schmiegt sich der Schaumstoffgehörschutz perfekt der Gehörgangsform an. Dadurch sitzt er zuverlässig und hält Lärm ab. [mehr Infos]

Hier sind alle unsere Schaumstoff-Gehörschutz-Sorten im Überblick:

Schwarzer BlackMax Schaumstoff-Gehörschutz

BlackMax

Der sieht nicht nur cool aus, er dämmt auch extrem: 35 Dezibel Lärmdämmung! Da hat Lärm keine Chance mehr.

Jetzt kaufen
Vier grüne Ohrstöpsel

EarXtreme

Der Meister: Kaum einer schafft mehr Ruhe. Extreme Dämmung (SNR=36 dB!) und extraweiche Ausführung. Mit und ohne Band. 10 Paar in der Ökobox.

Jetzt kaufen
Zwei beige Ohrstöpsel.

Fluffys

Butterweicher Gehörschutz, kräftig dämmend und geformt wie der Gehörgang: Die Fluffys sind im Ohr kaum zu sehen (weil beige). 10 Paar in der Ökobox.

Jetzt kaufen
Zwei beige Ohrstöpsel.

YelloGuard

Leuchtend gelb und optimal dämmend: YelloGuard schmiegen sich dank Rapid Expansion schnell dem Gehörgang an und sitzen ohne Druck im Ohr. In der Ökobox befinden sich 10 Paar weiche Ohrstöpsel.

Jetzt kaufen
Zwei blau-gelbe Ohrstöpsel.

Express (mit und ohne Band)

Komfortable Mini-Plugs mit Schaumstoffkappe und praktischem Stick zum Einsetzen. Die sollte man immer dabei haben.

Jetzt kaufen
Mehrere Schaumstoff-Ohrstöpsel in rosa.

Ohropax Soft

Sehr hohe Abdämmung und beigerosa unauffällig, ein interessanter Plug.

Jetzt kaufen
Schaumstoff-Gehörschutz in vier verschiedenen Farben.

Ohropax Color

Softplugs in vier leuchtenden Farben (sortiert). Kräftige Dämmung. Vier Paar Ohrstöpsel in der Spenderbox.

Jetzt kaufen
Ein Paar gelber Gehörschutz

Bilsom 303

Preiswerte, konische, gelb-weiße Schaumstoff-Stöpsel, aus sehr weichem Material. In zwei Größen erhältlich.

Jetzt kaufen
Drei gelbe Ohrstöpsel.

EAR Classic II

Zylindrische Low-Budget-Lösungen für den gelegentlichen Einsatz, jetzt mit schadstofffreier Rezeptur.

Jetzt kaufen
Bunter Schaumstoff-Gehörschutz.

Spark Plugs (200er)

Ab 0,12 €: Unkonventionell gefärbt, extraweich und mit hoher Dämmung. Paarweise hygienisch verpackt. 200 Paar je Karton. Mit Band oder ohne, auch "detektierbar".

Jetzt kaufen
Ein Gehörschutzspender mit gelben Ohrstöpseln

Honeywell HL400-F Gehörschutzspender

Praktisch für die Wandmontage oder aufgestellt auf dem Tisch: Wir liefern den Honeywell HL400-F Gehörschutzspender mit einer Erstbefüllung von 400 Paar Bilsom 303. Wahlweise in small oder large.

Jetzt kaufen
Gehörschutz-Automat in rot.

Gehörschutz-Spender

"Gehörschutz to go": An diesem Ohrstöpselautomat können sich Gäste für einen Euro Gehörschutz selber ziehen.

Jetzt kaufen

Alles, was Sie über Schaumstoffgehörschutz wissen sollen

Schaumstoffgehörschutz ist die am häufigsten verwendete Gehörschutzart. Und eine der ältesten. Die meist weichen Schaumstoffstöpsel besitzen geringe Rückstellkräfte. Das ist wichtig, weil sie meist mit den Fingern dünn gerollt werden, um dann in den Gehörgang gesteckt zu werden. Dort dehnen sie sich langsam aus. Dabei sollte man den Stöpsel mit der Hand im Ohr fixieren, damit er nicht herausrutscht. Hat er sich vollständig ausgedehnt, sitzt der Schaumstoffgehörschutz perfekt im Ohr. Die geringen Rückstellkräfte halten ihn in Form und Position, gleichzeitig kommt es durch das weiche Material nur selten zu Druckstellen.

Auch wenn einige Marken auf der Packung mehrmalige Benutzung von Schaumstoffgehörschutz versprechen, ist das nicht empfehlenswert. Der Grund liegt nicht etwa in einer nachlassenden Dämmung, sondern in hygienischen Problemen. Ablagerungen im Gehörgang (z.B. Schmutz, Bakterien, Ohrenschmalz) lagern sich in den Poren des Schaumstoffs ab. So können sich z.B. Bakterien vermehren. Das kann bei häufiger Verwendung ein und desselben Schaumstoffgehörschutzes zu Problemen führen. Wir empfehlen daher, Schaumstoffgehörschutz als Einmalgehörschutz zu verwenden.

Auf unserer Spezialseite finden Sie Tipps zur Anwendung von Schaumstoffgehörschutz.

Auf einen Blick: Die Vor- und Nachteile von Schaumstoffgehörschutz

Vorteile:

  • Günstig
  • Passt in jedes Ohr, weil er sich dem Ohr anpasst
  • Recht hohe Dämmung
  • In vielen verschiedenen Farben, Formen und Materialien verfügbar

Nachteile:

  • Dämmung für viele Anwendungen zu hoch (z.B. Musik)
  • Hygienisch problematisch bei Mehrfachverwendung
  • In kleinen Gehörgängen zum Teil schwierig einzusetzen
  • Bei häufiger Verwendung fällt recht viel Müll an
  • Füllegefühl im Ohr
Bitte erlauben Sie uns die Nutzung von Cookies. OK